eDOC AS läuft mit beim MOPO TEAM-Staffellauf 2018

Läufer im Gegenlicht anlässlich des MOPO Staffellaufs 2018

 

Fünf Laufgruppen mit rund 30 Mitarbeitern von eDOC AS trainieren – mehr oder weniger regelmäßig trotz des heißen Sommers – für den MOPO TEAM-Staffellauf. Am 15. und 16. August 2018 ist es dann soweit: Jede Staffel aus fünf Personen ist gefragt, um die fünf Kilometer lange Strecke jeweils abends im Stadtpark so schnell wie möglich zu bestreiten. Fairerweise zählt nachher die Gesamtzeit einer Gruppe. Nach dem Wettkampf werden alle Teilnehmer und „Nicht-Läufer“ von eDOC AS den Abend gemeinsam bei leckerem Fingerfood und kühlen Getränken ausklingen lassen.

 

Sportliches Engagement ist willkommen

„Das ist eine tolle Gelegenheit, sich mal aus einem anderen Anlass zu begegnen als im Job“, meint der Initiator dieser sportlichen Aktion. Er hat sogar ein eigenes Logo entworfen, das wir gerade auf T-Shirts drucken lassen, um das Wir-Gefühl zu stärken.

Für den Initiator dürfte die Strecke kein Problem darstellen, da er sehr sportlich ist und täglich mit dem Rad zur Arbeit fährt. Andere Kollegen mit weniger Bewegungsdrang haben sich dennoch anstecken lassen und freuen sich auf den MOPO TEAM-Staffellauf, der in diesem Jahr wieder 10.000 Läufer anlocken wird.

 

Wir drücken unseren fünf Teams fest die Daumen!

 

 

Logo des MOPO TEAM-Staffellauf 2018 mit freundlicher Genehmigung von Leomotion